Furniere

Warum ALPI, Vinterio, NativeLine und GreenBlade?

Der Bedarf an Furnieren insgesamt ist in den letzten Jahren merklich zurückgegangen. Auf der anderen Seite steigt jedoch die Nachfrage nach hochwertigen und individuellen Oberflächen, besonders nach Holz. Der Wunsch nach dem „Echten“, „Ehrlichen“ und „Natürlichen“ nimmt in Zeiten der Plagiate und Krisen immer stärker zu, ohne dabei auf die Errungenschaften der Technik und eine glaubhafte Nachhaltigkeit verzichten zu wollen.

 

Ungewisse Verschnitt-Quoten, teure Maschinentechnik, mitunter schwierige Verarbeitbarkeit und natürliche oder künstliche Verknappung, haben Furnier zu einem schwer berechenbaren Produkt gemacht.

Als deutschlandweit tätiger Händler für hochwertige Oberflächen bieten wir Lösungen:

Furniere von Alpi, Vinterio, NativeLine oder auch GreenBlade, minimieren durch ihre standardisierten Maße den Verschnitt erheblich. Alpi, Vinterio und GreenBlade erlauben durch Ihre Reproduzierbarkeit und Kontinuität in Farbe und Textur vielfältigen Einsatz, bis hin zur bedenkenlosen Erweiterung eines Objekts oder Möbels – auch nach Jahren. NativeLine hingegen besticht durch ein besonders natürliches Erscheinungsbild, gepaart mit technischem Know-how.

 

Architekten und Innenarchitekten, Interieur- und Messegestalter, Laden- und Innenausbauer sowie Möbel-, Platten- und Türenindustrie profitieren von diesen außergewöhnlichen Oberflächen.