HWB-Newsletter bestellen
Abmelden oder Profil ändern?

Vorteile

Echtholz

Sie verarbeiten ein Echtholzfurnier. Dies wird vom Verbraucher immer höher bewertet als eine Holznachbildung aus Papier oder Folie.

Gleichbleibende Textur, Farbe und Qualität

Ist ein Artikel einmal festgelegt, wird er immer gleich produziert. Auch nach Jahren erhalten Sie unter der definierten Artikel-Nummer immer das gleiche Furnier.

Furniere, mit unterschiedlicher Textur aber gleicher Farbe, die aus gestalterischen oder Kosten-Gründen für diverse Einsatzzwecke, z.B. für Fronten, Korpus und Kanten produziert werden, sind perfekt aufeinander abgestimmt. Ein wichtiger Faktor für Ihre Qualitätssicherung; bei Paneelen (Fläche/Kante - kein Rahmeneffekt) oder bei Türen (Blatt/Zarge) oder bei Möbeln (Front/Korpus).

Verschnittreduzierung

Durch unsere optimierten Maße und Texturen wird der Verschnitt i.d.R. auf 10-20% gegenüber dem herkömmlichen, nativen Furnier (Verschnitt ca. 30-60%) reduziert.

Verringerung der Zusammensetzkosten

Unsere Standardbreiten von ca. 65 cm decken beispielsweise die gesamte Korpusbreite eines Schrankes ab, hier entstehen nur noch Kosten für das Klippen von Mehrfachlängen oder -breiten. Für Platten und Verbund-Elemente im Halbformat benötigt man nur 2-3 Blätter bzw. Fugen je Seite.

Unendliche Verfügbarkeit

Auch bei seltenen Holzarten wie Makassar, Palisander, Zebrano oder Wurzelmasern etc. gewährleisten wir Ihre Versorgung ganz nach Bedarf. Viele Trends setzen sich wegen fehlender Beschaffungsmöglichkeiten im gewachsenen Furnier nicht durch – dieses Problem existiert beim Einsatz von AlpiLignum nicht.

WYSIWYG-What you see is what you get!

Sie und Ihr Kunde bekommen exakt die Oberfläche geliefert, die Sie bemustert haben oder die er in der Ausstellung gesehen und ausgewählt hat. Wir garantieren Konstanz bei Ergänzungs- oder Erweiterungskäufen.

Entlastung des Furnier-Einkaufs

Die zeitraubende und kostenintensive Warenübernahme und -kontrolle wird auf ein akzeptables Maß reduziert.

Kosteneinsparung im Oberflächenfinish

Das kostenintensive Umstellen der Lackstraße entfällt, wenn Sie einen Oberflächenwechsel wie z.B. auf gekalkte Eiche vornehmen, da Sie dasselbe Lacksystem weiter nutzen können.

Suche
Kennen Sie ALPI?

Bildübersicht HWB-Alpilignum Kollektion 2017/18

(1 MB)
Bilddarstellung der Kollektion 2017/18

HWB-Alpilignum-Kollektion 2017/18

(137 KB)
Liste der Alpilignum Kollektion 2017/18