Damast-Parkett

Damast - der Architekten Boden

DAMAST-PARKETT ist ein Parkettboden im Landhausdielenformat für den hochwertigen und exklusiven Innenausbau. Als Nutzschicht des Mehrschicht-Fertigparketts wird hochwertiges ALPI-Starkfurnier (2,8 mm) verwendet, ein Messerfurnier mit einzigartiger Oberfläche. Außergewöhnliche Designhölzer mit exotischen oder aber so in der Natur nicht vorkommenden Texturen verwandeln Privat- und Geschäftsräume oder öffentliche Hotel- und Restaurantbereiche in edel anmutende Umgebungen. Attraktive, schwer zu findende oder geschützte Hölzer, wie Ebenholz, Makassar oder Palisander, werden durch spezielle Bearbeitungsprozesse aus Hölzern aus kontrolliertem Anbau reproduziert. „DAMAST-PARKETT by HWB“ verbindet Holz-Design „made in Italy“, Produktion „made in Germany“, sowie Produktentwicklung und Vertrieb unter Federführung der HWB GmbH.

slider_DamastParkett

Damast Parkett - die Vorteile

Kompakte Bauweise

Mit einer Stärke von 8,4 mm ist auch ein nachträglicher Einbau einfach möglich.

Unendliche Verfügbarkeit

Auch seltene Holzarten wie Makassar, Palisander, Zebrano oder Wurzelmasern können jederzeit aus Hölzern aus kontrollierten Anbau reproduziert werden.

Hölzer aus legalem Holzeinschlag

Alle verwendeten Hölzer entsprechen den Anforderungen der EU-Holzhandelsverordnung EUTR 995/2010, die den Handel und das Inverkehrbringen von Hölzern mit nicht zweifelsfreier Herkunft unter Strafe stellt.

Vielfältige Design-Möglichkeiten

Es können nahezu alle ALPIlignum-Furniere für das DAMAST-PARKETTverwendet werden.

Breiter Anwendungsbereich

DAMAST-PARKETT ist auf allen üblichen Untergründen verlegbar und für Fußbodenheizung geeignet.

DER KREATIVE ARCHITEKTEN-BODEN 

created by HWB – wood-design by ALPI (Italy) – produced in Germany

Damast Parkett - Besonderheiten

Mit DAMAST-PARKETT gelingt es, exotisch anmutende Parkettdielen  mit Hölzern aus kontrolliertem Anbau  herzustellen. Seltene Holzarten wie Palisander, Makassar oder Zebrano werden reproduziert, was gleich 2 Vorteile bietet: Zum einen werden die Holzraritäten nicht abgeholzt und verarbeitet, zum anderen stehen die Reproduktionen jederzeit in der gewünschten Menge zur Verfügung. Das mehrschichtige Parkett mit hochwertigen ALPI-Furnieren als Nutzschicht bietet Architekten, Planern und Designern alle Möglichkeiten der Materialkombination mit Decke, Wand, Türen und Möbeln, denn zu jedem damast Parkett gibt es exakt passende ALPI-Furniere in Normalstärke. Die Oberfläche des Parketts ist roh vorgeschliffen zur bauseitigen Oberflächenbehandlung oder endgeölt in natur oder weiß.

teaser_parkett_damast

Jetzt Muster bestellen

Entdecken Sie die Vielfalt der DAMAST-PARKETT-Artikel in unserem Produktfinder.

Damast Parkett - Zertifizierungen

DAMAST-PARKETT wird in Deutschland produziert und kann folgende Zertifizierungen bekommen:

Damast Parkett - Brinell Test

Wie hart und widerstandsfähig ein Parkettboden ist, wird mit einem Messverfahren nach dem schwedischen Ingenieur Johan August Brinell ermittelt. Hierzu wird eine definierte Stahlkugel mit einer bestimmten Kraft für eine vorgegebene Zeit auf die Holzoberfläche gepresst. Der entstehende Eindruck wird ausgemessen und nach einer mathematischen Formel in die Brinellhärte umgerechnet. Je kleiner der Abdruck ist, desto größer ist der ermittelte Brinell-Wert und desto härter ist das Material.

(Werte in N/mm2)*

Brinell Testwert

damast

Brinell Vergleichswert

TEAK

Brinell Vergleichswert

EICHE

damast-Standard 29 – 37 25 – 35 30 – 38
damast-HP 37 – 42 25 – 35  30 – 38

* Durchschnittswerte, die aus internen und externen Labortests, sowie einschlägiger Literatur ermittelt wurden.