Furniere

Warum ALPI, Vinterio, NativeLine und GreenBlade?

Der Bedarf an Furnieren insgesamt ist in den letzten Jahren merklich zurückgegangen. Auf der anderen Seite steigt die Nachfrage nach

hochwertigen und individuellen Oberflächen, besonders nach Holz.

Der Wunsch nach dem „Echten“ und „Natürlichen“ nimmt in Zeiten der Plagiate und Krisen vermehrt zu. Ohne dabei auf moderne Technologien und Nachhaltigkeit verzichten zu wollen.

 

Wir setzen auf Qualität und Kontinuität

Ungewisse Verschnitt-Quoten, teure Maschinentechnik, mitunter schwierige Verarbeitbarkeit und natürliche oder künstliche Verknappung, haben Furnier zu einem schwer berechenbaren Produkt gemacht. Als erfahrener Händler bieten wir Ihnen Lösungen, die den aktuellen Anforderungen entsprechen:

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen