ALPIrobur

ALPIrobur - für hohe Beanspruchung

ALPIrobur ist ein Schichtstoff mit Echtholzfurnier für hohe Beanspruchung. Diese robuste Variante ist mit einer Melamin-Oberfläche beschichtet und für besonders hohe Belastungen geeignet, auf Anfrage sogar in einer feuerhemmenden Ausführung erhältlich. 

Der Schichtstoff behält die Schönheit, Wärme und Natürlichkeit des Holzes und fügt Widerstandsfähigkeit, Stabilität, Homogenität und Beständigkeit in Farbe und Textur hinzu. 

Die bekannte Qualität und Einzigartigkeit der ALPI-Furniere wird auf ein Phenolharz-Kraftpapier aufgebracht, anschließend ggf. gebürstet und mit einem Melamin-Overlay beschichtet. ALPIrobur eignet sich als Oberfläche für Möbel, Türen, Wand- und Deckenverkleidung, für die Innen-Architektur beim Innenausbau von Hotels, Restaurants, Büros, Yachten, Flugzeugen und Kreuzfahrtschiffen, und den Ladenbau.

Die behandelten Oberflächen verleihen dem Echtholz-Schichtstoff unterschiedliche taktile und visuelle Effekte von matt, gebürstet bis seidig glänzend oder offenporig.

ALPIrobur - die Vorteile

Stabilität

Die Rückseite des Echtholzfurniers wird mit einem Phenolharz-Kraftpapier verstärkt, die Oberfläche mit einem Melamin-Overlay beschichtet.

Unendliche Verfügbarkeit

Auch bei seltenen Holzarten wie Makassar, Palisander, Zebrano oder Wurzelmasern wird die Versorgung ganz nach Bedarf gewährleistet.

Kosteneffizienz

ALPIrobur wird in Standardmaßen geliefert und bietet damit zuverlässige Kalkulationsgrundlagen. Materialausnutzung und -kosten können genau berechnet werden.

Feuerhemmend

ALPIrobur ist auf Wunsch in einer feuerhemmenden Ausführung und entsprechend zertifiziert (IMO-MED, CLASSE 1, CLASSE B-s1.d0) erhältlich.

Vielfältige Design-Möglichkeiten

ALPIrobur kann aus fast allen verfügbaren ALPI-Furnieren hergestellt werden.

Sofort einsetzbar

ALPIrobur ist oberflächenfertig und sofort einsetzbar.

International anerkannter Marktführer im Bereich Gestaltung und Produktion von Messerfurnieren aus rekonstruiertem Holz.

ALPIrobur - Besonderheiten

Das Besondere an ALPIrobur ist die sofortige Einsatzfähigkeit, insbesondere in hoch beanspruchten Bereichen. Die gefügten ALPIlignum-Furniere werden auf Phenolharz-Kraftpapier aufgebracht und anschließend fix und fertig bearbeitet, indem die Oberfläche mit einem Melamin-Overlay versehen wird. Je nach Oberflächenbehandlung werden unterschiedliche visuelle Empfindungen betont. Die Oberfläche BRUSHED bieten ein dreidimensionales mattes Finish mit Bürst-Effekt. Ein kaum wahrnehmbares mattes Finish zeigt die Oberfläche MATT. Die Oberfläche SOFT verleiht ein Finish mit natürlichem Aussehen und Tastgefühl, während PORE ein offenporiges Finish aufweist. Ab einer Mindestmenge von 50 Blatt kann ALPIrobur kann mit fast allen ALPIlignum-Furnieren hergestellt werden. Für besondere Anforderungen ist auch die Produktion einer feuerhemmenden Version möglich, die entsprechend zertifiziert wird.

teaser_schichtstoffe_alpikord

Jetzt Muster bestellen

Entdecken Sie die Vielfalt der ALPIrobur-Artikel in unserem Produktfinder.

ALPIrobur - die Oberflächen im Detail

BRUSHED

eine dreidimensionale matte Oberfläche mit Bürst-Effekt

MATT

ein kaum wahrnehmbares mattes Finish

SOFT

seidig glänzend

PORE

wie offenporig