CoCo Vero

CoCo Vero - Holz mit Charakter

CoCo Vero ist ein Eiche-Echtholz HPL mit fertiger Oberfläche, es zeichnet sich durch eine Massivholz ähnliche Haptik aus. Die Oberfläche wird in einem den Gezeiten nachempfundenen Erosionsprozess behandelt, wonach nur der härteste Teil vom Holz übrig bleibt. Dieser weist ein verstärktes Relief aus Maserung, Rissen und Ästen auf, das durch ein besonders feines Öl optimal in Erscheinung tritt. Das fertige Echtholz-Furnier wird auf ein Kraftpapier als Träger verpresst, wodurch Stabilität und Flexibilität erreicht werden. Eine Brettfuge betont den Massivholzcharakter und erlaubt eine unkomplizierte, großflächige Anwendung. CoCo Vero ist in zeitgereiftem Beige (Siena), vom Kaminfeuer angesengten Braun (Chimney) und dem sonnen- und witterungsgereiften Grau (Driftwood) verfügbar.

Bax Küchenmanufaktur

CoCo Vero - die Vorteile

Stabilität und Flexibilität

Als Träger kommt ein Kraftpapier zum Einsatz, dadurch werden Stabilität und Flexibilität erhöht.

Großflächige Anwendung

Eine Brettfuge erlaubt eine unkomplizierte, großflächige Anwendung

Fertige Oberfläche

Die Oberfläche ist fertig und geölt, der Schichtstoff kann sofort verarbeitet werden und bedarf keiner weiteren Oberflächenbehandlung. Je nach Beanspruchung wird nach einer gewissen Zeit ein Nachölen empfohlen.

Besondere Haptik

Die erodierte Oberfläche weist eine tiefe, massivholzähnliche Haptik auf

Passende Kanten

Für alle Oberflächen sind passende Kanten verfügbar.

CoCO Vero - Besonderheiten

CoCo Vero wird als Holz mit Charakter bezeichnet, denn durch den Bearbeitungsprozess bekommt es eine ganz besondere Ausstrahlung. Ein den Gezeiten nachempfundener Erosionsprozess lässt eine tiefe, massivholzähnliche Haptik entstehen, die in Verbindung mit einer gleichbleibenden Streuung und Verteilung der Holzmerkmale CoCo Vero auszeichnet. Eine weitere Besonderheit ist die einfache Verarbeitung, denn dank der gewollten Brettfuge ist eine unkomplizierte Erweiterung der Fläche möglich. Die erodierte Oberfläche wird mit einem besonders feinen Öl behandelt und ist damit fix und fertig, muss also nicht weiter behandelt werden. Durch die Erodierung ist das Eichenfurnier härter als herkömmliche Eiche. Coco Vero kann auf allen vertikalen und horizontalen Oberflächen im Innenraum eingesetzt werden, beispielsweise im privaten Wohnbereich, im Hotel- und Gastro-Bereich, in öffentlichen Gebäuden oder im Ladenbau.

Produkt CoCo Vero true oak

Jetzt Muster bestellen

Entdecken Sie die Vielfalt der CoCo Vero-Artikel in unserem Produktfinder.

CoCo Vero true oak Logo

Eiche-Echtholz-HPL mit fertiger Oberfläche

CoCo Vero - Ausführungen

CoCo Vero wird in verschiedenen Ausführungen angeboten.

  • 2-lagige Furnierkante 1,5 mm stark
  • Oberfläche fertig geölt
  • Breite 26 und 46 mm
  • Rolle à 100 lfm
  • querlaufende Kanten auf Anfrage ab 400 lfm