Author Archives: l.koellner

  1. Leave a Comment

    Gründungsjubiläum

    15 Jahre HWB und das wollen wir gemeinsam mit Ihnen feiern!

    Weitere Infos dazu und zum Preisausschreiben finden Sie hier:

     

  2. interzum @home 2021

    Leave a Comment

    Die Interzum @home öffnet vom 4. – 7. Mai 2021 ihre digitalen Pforten

    Seien Sie dabei beim wichtigsten Digitalevent der Möbelfertigungs- und Innenausbauindustrie!

     

    Gemeinsam mit unseren Partnern der IFN sind wir Teil eines spannenden neuen Formats, welches uns ein innovatives Messeerlebnis ermöglicht, das Sie nicht verpassen sollten.

     

    Und so funktioniert es:

     

          • 1. Markieren Sie sich den 4. – 7. Mai dick in Ihrem Kalender.
          • 2. Kontaktieren Sie uns per E-Mail und erhalten Sie eines unserer 100 kostenlosen Messetickets zugeschickt.
          • 3. Das flexible Messeerlebnis kann losgehen: ab dem 4. Mai können Sie  orts- und zeitunabhängig auf die interzum-Messeplattform zugreifen, die neuesten Produktinnovationen entdecken, mit anderen Fachexpert*innen in den Austausch treten und spannenden Vorträgen lauschen.

    Besuchen Sie auch gerne unseren digitalen Messestand, stöbern Sie durch unsere Furnier-Produktwelt und treten Sie telefonisch oder über die integrierte Chatfunktion der Plattform direkt mit uns in Kontakt!

     

    Weitere Informationen erhalten Sie außerdem unter: www.interzum.de/die-messe/digitale-features/ 

    Haben Sie Fragen zur Messe oder unseren Produkten? Zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

  3. Staatsbibliothek Unter den Linden, Berlin

    Leave a Comment

    Feinstes ALPI-Furnier für die Staatsbibliothek zu Berlin

     

    Mit großer Freude möchten wir Ihnen unser erstes abgeschlossenes Projekt im Jahr 2021 vorstellen: Die historische Staatsbibliothek zu Berlin.

     

    Speziell angefertigtes Echtholzfurnier für die größte wissenschaftliche Universalbibliothek Deutschlands

    Hinter den Toren der bedeutenden Bibliothek befinden sich zahlreiche Lesesäle, für deren Möbel, Regale und Tische wir die ökologischen ALPI-Furniere liefern durften. Die Oberflächen der hellen Varianten wurden als gebleichtes Tineo-Furnier und die dunklen Varianten als rötliches Zebrano-Furnier speziell für dieses Projekt entworfen und veredelt. Als Basisfurnier wurde europäisches Lindenholz verwendet. Von beiden Materialien wurden rund 40.000 m² verbaut.

     

    Ein besonderes Highlight des Projekts war der imposante Treppenaufgang im Eingangsbereich der “StaBi”. Das auffallende Objekt wurde mit hellem Echtholzfurnier und orangefarbener Wollfilzauflage eingekleidet und ist ein wahrer Blickfang!

     

    Neben dem imposanten Treppenaufgang hat uns auch die Ausstattung des Musiksaals besondere Freude bereitet. Hier sind historische Werke der weltberühmten Komponisten Bach, Mozart und Beethoven beheimatet.

     

     

    Unser Produktportfolio fußt auf einem ausgewogenen ökologischen Prinzip. Qualität und Nachhaltigkeit gehören zu unserem Selbstverständnis. Auch den Bauverantwortlichen der Staatsbibliothek war es wichtig, ein natürliches Material zu verwenden, welches von der Herstellung bis zum Einsatz für höchste ökologische Verantwortung steht. Durch eine Verschnittquote von unter 20% und den Einsatz von multilaminierten Echtholzfurnier konnten wir auch dieses Ziel gemeinsam umsetzen.

     

             

     

     

  4. ALPI Kollektion NEWS 2021

    Leave a Comment

    Eine neue Definition von Holz!

    Heute laden wir Sie ein, gemeinsam mit uns die neuen Produkte unseres italienischen Partners ALPI zu entdecken. Dabei werden vielfältige Designmöglichkeiten eines zeitlosen Werkstoffs enthüllt, in dem Qualität und Leidenschaft zusammenkommen. Mit an Bord sind die namhaften Designer der neuen ALPI-Kollektion 2021: Patricia Urquiola und Piero Lissoni.

     

     

    Designerkollektion von Patricia Urquiola

     

    Patricia Urquiola kombiniert mit ihrer neuen Designerkollektion Tradition und Innovation, indem sie verschiedene Eindrücke der Welt der Architektur in das Furnier einfließen lässt. Die Kollektion wird aus Pappelholz von italienischen Plantagen hergestellt. 

    Die SGS-Zertifizierung ist eine Garantie für die Nachhaltigkeit des verwendeten Pappelholzes und ALPIs aktives Engagement für die verantwortungsbewusste Beschaffung von Materialien.

    „Wir haben Grada und Quadra auf der Basis eines kleinen Rasters entwickelt, das sich an große Oberflächen wie Wände oder Täfelung, aber auch an Möbelstücke oder Oberflächen von verschiedenen Gegenständen anpassen kann. Wir wollten die Logik des Rasters auf einen realen Werkstoff wie Holz anwenden und somit einen Dialog zwischen dem Natürlichen und dem Künstlichen schaffen.“   Patricia Urquiola

     

     

    Holzkollektion von Piero Lissoni

    Piero Lissoni rückt mit dem ALPI Honduras Modell die Eleganz des amerikanischen rötlichen-braunen Mahagonis in ein neues Licht. Seit Jahrhunderten gilt es als eines der begehrtesten Holzarten für die Kunsttischlerei. Bekannt für seinen raffinierten Ansatz im minimalistischem Stil, erforscht Piero Lissoni neue Ausdrucksweisen des Mahagonis und repliziert dessen Schönheit, indem er die originale farbliche Beschaffenheit und Faser zum Vorschein bringt. Das ALPI Honduras ist ein Teil der nachhaltigen und Ressourcen schonenden Furnierkollektion Legacy.

    „Bei Mahagoni denke ich an ein sehr edles Holz, das wegen der Schönheit seiner Struktur, seiner Faser, Farbe und Strapazierfähigkeit über die Jahrhunderte immer präsent war. Als wir bei ALPI die Neuinterpretation von Mahagoni in Betracht zogen, stellte ich mir ein gepflegtes Zuhause vor, von bedeutenden Architekten entworfene Häuser in Kalifornien oder Europa. Ich dachte auch an Gegenstände, die man in japanischen Häusern findet, und an Schiffe, die Pracht dieser schwimmenden Fahrzeuge, die Sehnsucht nach dem Dolce Vita und dem Mittelmeer… Für mich impliziert Mahagoni genau diese Welt. Dieses Mal bieten wir eine besonders intelligente Art des Mahagonis an, ein Passepartout-Holz, zeitlos, ein Erbe von Jahrhunderten. Mir gefällt die Idee, es wieder zum Leben zu erwecken.“  Piero Lissoni

     

    Nachfolgend einige Impressionen der vorgestellten Furniere (alle Fotos © ALPI S.p.A.):

     

  5. feel jade!

    Leave a Comment

    Endlich dürfen wir Ihnen zeigen, an welchem Produkt wir in den letzten Monaten gemeinsam mit unseren Netzwerkpartnern des “COLORNETWORK” gearbeitet haben.

     

     

    Was steht hinter #COLORNETWORK?

     

    Jährlich sucht ein Team namhafter Designer und Innenarchitekten nach der besonderen Farbe, die es durch Zeitgeist, Langlebigkeit und Kombinierfreudigkeit verdient hat, die “Sustained Color” zu werden. Dabei werden die Farben nicht nur auf ihre Materialien und Hölzer geprüft, sondern auch über verschiedene Kombinationen in ein modernenes Umfeld gedacht. So kann die Farbe auch nach Jahren noch modern interpretiert werden, wodurch eine nachhaltige Bauweise ermöglicht wird.

     

     

    2021 startet mit der “Sustained Color No.5: feel jade!”

     

    Gemeinsam mit weiteren Partnern aus dem “COLORNETWORK”, nämlich decor metall GmbHHera GmbH & Co. KG und Nielsen GmbH haben wir in diesem Zusammenhang an der Entwicklung einer Ladeneinrichtung in Kombination mit der diesjährigen Farbe “feel jade!” partizipiert.

     

    Für das optimale Zusammenspiel eines designorientierten Möbels im modernen Industrie-Style werden unsere nachhaltigen Echtholzfurniere von ALPI als Elemente verwendet. Besonders kennzeichnend ist hierbei das “D.18.34 ALPI Sushi Dark Grey”, inspiriert von der Sushi-Kollektion der Campana Brothers.

     

    Das abgebildete Display steht beispielhaft für individuell und auf Kundenanforderung entwickelte Lösungen.

    Sie möchten mehr über “feel jade!” erfahren? Dann melden Sie sich gerne bei uns oder besuchen Sie www.colornetwork.org. 

    Wir bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit und freuen uns auf weitere, kreative Projekte und ein erfolgreiches 2021!

  6. ALPI Standard-Kante

    Leave a Comment

    Finden Sie die passende Kante zu Ihrem Furnier!

     

    Heute werfen wir einen Blick auf unser neues Kanten-Lager – dort finden Sie zu unserer ALPI Oberflächen-Kollektion, die passende Standard-Kante für Ihr Projekt!

     

    Die wichtigsten Details:

     

         • Art:  1-lagig, vlieskaschiert

         • Stärke:  0,55 mm

         • Breite:  24 mm

         • Oberfläche:  roh, geschliffen

         • Rollenlänge:  150 lfm (Mindestabnahmemenge)

     

    Unsere Furnier-Kanten der Lagerkollektion sind sofort lieferbar. Keine Wartezeiten, keine Verzögerungen! Wir sind startklar für Ihr Projekt! 

     

    Sollten unsere ALPI Standard-Kanten für Ihr Projekt nicht passen, dann schauen Sie doch mal bei unseren Produktions-Kanten vorbei. Sie benötigen eine größere Menge, dann können Sie hier Ihre Wunsch-Breite und -Stärke auswählen.

     

  7. SWITCH & OUT 2021

    Leave a Comment

    ÄNDERUNGEN IN DER HWB-ALPI-FURNIER-KOLLEKTION

    SWITCHES

     

     

    Diese Artikel werden in der Textur leicht überarbeitet und erhalten eine neue Artikelnummer:

     

    Im Detail bedeutet es, dass die alte XP-Struktur durch die neue NXP-Struktur ersetzt wird.

    Die Textur wird gefälliger, was dass Schneiden und Fügen der Furniere vereinfacht und Ihnen die Arbeit erleichtert.

     

                 Foto: © ALPI

     

    Die neuen Artikel sind ab Januar 2021 ab Lager verfügbar.

     

    Die alten Artikel werden aus der Kollektion genommen. Je nach Lagerbestand können die auslaufenden Artikel auch darüber hinaus noch bezogen werden, sie werden jedoch nicht mehr nachproduziert.

     

     

    OUTS

     

     

    Folgende ALPIlignum Furniere werden zum Jahresende 2020 aus der Kollektion genommen:

     

    Je nach Lagerbestand können die auslaufenden Artikel auch noch darüber hinaus bezogen werden, sie werden jedoch nicht mehr nachproduziert.

     

    Sie haben weitere Fragen, zögern Sie bitte nicht mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

  8. Legacy+ Kollektion

    Leave a Comment

    WIR HOLEN AUSSTERBENDE HÖLZER ZURÜCK INS LEBEN!

    Zurück aus der Sommerpause zeigen wir Ihnen, wie wir verlorene und aussterbende Hölzer wieder aufleben lassen!

     

    FURNIER = NACHHALTIGKEIT !

    Qualität und Nachhaltigkeit gehören zu unserem Selbstverständnis. Um unseren Worten auch Taten folgen zu lassen, haben wir gemeinsam mit unserem Partner ALPI die Legacy+ Kollektion entwickelt. Durch diesen Schritt setzen wir uns intensiv für den Schutz und Erhalt von bedrohten oder seltenen Holzarten ein und machen Furniere wie Ebenholz, Palisander, Teak, Wengé und Zebrano wieder verfügbar.

     

    WIE DAS FUNKTIONIERT?

    Wir setzen für die Ressourcen schonende Reproduktion von Furnieren nur Pappel, Linde und Ayous Hölzer ein. Durch verschiedenen Produktionsschritte entsteht aus den Basishölzern letztendlich ein völlig neues Furnier, optimiert in Größe und Qualität.

     

    Die so rekonstruierten ALPI-Echtholz-Furniere treten damit das Erbe dieser bedrohten und geschützten Hölzer an und können somit weiterhin mit ihrer natürlichen Schönheit begeistern und gesetzeskonform eingesetzt werden.

     

    Wir haben ihre Neugier geweckt und Sie möchten Mustermaterial unserer Legacy+ Kollektion erhalten? Folgen sie dem unterstehenden Link und nutzen Sie unseren Produktfinder, um die Bestellung direkt an uns weiterzuleiten.

     

    Hier finden Sie die Legacy+ Kollektion.

  9. COLORNETWORK®

    Leave a Comment

    Was ist das COLORNETWORK®?

     

    EIN WERKZEUG

    das Planer, Einrichter und Produktentwickler im Bereich Interior und Lifestyle, bei der

    Farb- bzw. Produktauswahl unterstützt und Auskunft über die Nachhaltigkeit der Produkte

    bereitstellt.

     

    EIN ERFAHRENES EXPERTENTEAM

    aus Designern, Innenarchitekten und Produktentwicklern definiert jährlich im Rahmen der

    Sustained Color BE ROOTED®“ Story Interior- und Lifestyle-Farben, welche sich vorrangig durch Langlebigkeit und Kombinationsfähigkeit  auszeichnen – ein 

    Sustained Color“ eben!

     

    NETZWERKPARTNER

    die auf der Colornetwork-Website Ihre Produkte vorstellen, die „Sustained Color“ Story aufgreifen und einen wertvollen Austausch mit informativem Input ermöglichen.

     

    Die HWB Furniere & Holzwerkstoffe GmbH ist Mitglied des COLORNETWORK® und

    begleitet das Thema mit einem ALPI Furnier:

     

    Das D.18.27 ALPI Xilo 2.0 1-Flamed Grey Design Piero Lissoni ist ein rekonstruierten Furnier aus der vom Designer

    und ALPI-Art-Director PIERO LISSONI entworfenen XILO 2.0-Serie. Es bildet mit anderen

    Artikeln in diesem Farbton und -segment eine homogene Kollektion mit verschiedenen

    Texturen — streifig, kathedral (blumig) oder geometrisch.

     

    Flankierend hierzu kommen noch zwei komplementäre Artikel, das sehr lebhafte Furnier

    D.18.47 ALPI Maritime Pine Design Kengo Kuma ,

    sowie das feingliedrige und textil anmutende Furnier

    D.14.02 ALPI Smoke Velvet Design Matteo Ragni.

     

    Weitere Informationen finden Sie unter…  www.colornetwork.org